Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Erste Schritte Accu-Chek Connect Onlineportal

Beschreibung

Die ersten Schritte im Accu-Chek Connect Onlineportal einfach erklärt

Mehr Videos

Accu-Chek Connect Onlineportal

Artikelbezeichnung

Entdecken Sie, wie die neue mobile Welt des Diabetesmanagements Sie im Alltag unterstützt.

  • Verschiedene einfach zu interpretierende Berichte
  • Sicherer Datenzugriff vom Computer oder Tablet mit Internetanbindung
  • Optionaler Datenaustausch mit Ihrem Diabetesteam

Eigenschaften und Funktionen

Mit dem Accu-Chek Connect Onlineportal haben Sie auf Ihre Diabetesdaten und -verläufe direkt über das Internet Zugriff, ohne Softwareinstallation.

  • Intuitive Grafiken und einfach zu lesende Berichte
  • Optional können Sie Ihre Diabetesdaten online mit Ihrem Diabetesteam oder einem Familienmitglied teilen
  • Speicherung der Diabetesdaten aller Accu-Chek Blutzuckermessgeräte und Insulinpumpen (oder sogar von mehreren Geräten) an einem Ort

Das Accu-Chek Connect Onlineportal ist für die Auswertung aller Accu-Chek Blutzuckermessgeräte und Insulinpumpen geeignet.

Technische Daten
Unterstützende Betriebssysteme für die Accu-Chek Connect Geräteschnittstelle:

          

Voraussetzung:
  • 1024 X 768 (empfohlenes Minimum)

*Das System ist zur Anwendung in der 32bit Version gestaltet.

Erforderliche Internetbrowser* für das Accu-Chek Connect Onlineportal:

                

Bildschirmauflösung:

       

Diagramme und Berichte

Das Accu-Chek Connect Onlineportal verfügt über zahlreiche, einfach zu interpretierende Berichte.
Startseite
Die Startseite ist der ideale Ausgangspunkt für die Analyse Ihrer Blutzuckerwerte. Hier sehen Sie die grafische Darstellung eines Standardtages Ihrer Blutzuckerdaten der letzten Wochen in einer 24h Übersicht. Zusätzlich ist eine Statistik Ihrer Hypoglykämien sowie Durchschnittsblutzuckerwerte abgebildet. Diese sind farblich gekennzeichnet, um Muster zu erkennen.
Übersicht
Die Übersicht liefert einen Überblick über Blutzuckerdaten sowie Insulinabgaben und Nutzung des Bolusvorschlags. Der Bericht ist in vier Abschnitte eingeteilt: Blutzuckerwarnungen, Diagrammansicht für Blutzuckerwerte, Diagramm für Geräteeinstellungen und Statistiken zu Insulin und Bolusvorschlägen.
Tagebuch
Das Tagebuch zeigt Ihre Diabetesdaten in Tabellenform. Abgebildet werden Informationen wie Blutzuckerwerte, Broteinheiten und Insulindaten in einem strukturierten und übersichtlichen Format.
Gesamtverlauf
Der Bericht Gesamtverlauf zeigt bis zu drei Datentypen in chronologischer Reihenfolge an, um allgemeine Verläufe zu erkennen. Neben Blutzuckerwerten, Broteinheiten sowie Insulin, können Sie ebenso zwischen verschiedenen weiteren Daten wie zum Beispiel Kalorien, Blutdruck und Gewicht wählen.
Tagesverlauf
Der Bericht Tagesverlauf ermöglicht es Ihnen, den Verlauf Ihrer Blutzucker-, Kohlenhydrat- und Insulindaten über einen Zeitraum von 24 Stunden zu erfassen. Auf diese Weise ist es einfacher, beim Vergleich von Daten mehrerer Tage Muster zu erkennen. In diesem Bericht können die Daten in verschiedenen Ansichten angezeigt werden.
Wochenverlauf
Der Bericht Wochenverlauf ermöglicht es Ihnen, den Verlauf Ihrer Blutzucker-, Kohlenhydrat- und Insulindaten über einen Zeitraum von 7 Tagen zu erfassen. Auf diese Weise ist es einfacher, beim Vergleich von Daten mehrerer Wochen Muster zu erkennen. In diesem Bericht können die Daten in verschiedenen Ansichten angezeigt werden.
Einstellungsbericht
Zeigt die Einstellungen der verbundenen Geräte wie der Insulinpumpe (z.B. Basalrate, maximale Bolusabgabe, etc.) oder des Accu-Chek Bolusrechners (z.B. Zeitblöcke, Insulinsensitivitätsfaktoren, etc.) zum Auslesezeitpunkt an. Verwenden Sie den Einstellungsbericht, um die Einstellungen Ihres Accu-Chek Blutzuckermessgerätes oder Ihrer Accu-Chek Insulinpumpe zu überprüfen.
Liste
Der Listenbericht wird verwendet, um Informationen zu Aktivitäten und Medikamenten zu erfassen. Im Bericht werden alle Ereignisse angezeigt, die entweder vom Gerät oder manuell erfasst wurden.
3-Tagesprofil
Das 3-Tagesprofil zeigt Daten an, die sich auf eine strukturierte Messung über den Zeitraum von drei Tagen beziehen. Zunächst muss die drei Tage dauernde strukturierte Messung in der Accu-Chek Connect App mit automatischen Erinnerungen abgeschlossen werden, anschließend können Sie die Daten online anzeigen.

Verwendung:

Das Blutzuckermesssystem, das MICH verbindet.
Entdecken Sie, wie die neue mobile Welt des Diabetesmanagements Sie im Alltag unterstützt.
Accu-Chek Performa Connect Blutzuckermessgerät

  • Automatische Übertragung Ihrer Blutzuckerwerte an die Accu-Chek Connect App oder an das Accu-Chek Connect Onlineportal
  • Individuelle Zielbereiche, Markierungsfunktionen und Durchschnittswerte
  • Bewährte Accu-Chek Performa Teststreifen

ERFAHREN SIE MEHR...

Accu-Chek Connect App

  • Tagebuch mit übersichtlichen Berichten – immer und überall verfügbar
  • Bolusrechner für einen verlässlichen Insulinbolusvorschlag1
  • Möglichkeit, den Messwerten Mahlzeitenfotos hinzuzufügen – erleichtert Feedback zur Broteinheitenschätzung

ERFAHREN SIE MEHR...

Das Accu-Chek Connect Onlineportal ist zudem für die Auswertung aller Accu-Chek Blutzuckermessgeräte und Insulinpumpen geeignet.

1Polonsky W, Fisher L, Schikman C, et al. Structured self-monitoring of blood glucose significantly reduces A1C levels in poorly controlled, noninsulin-treated type 2 diabetes. Diabetes Care. 2011;34:262-267.

2Ziegler R, Cavan DA, Cranston I, et al. Use of an insulin bolus advisor improves glycemic control in multiple daily insulin injection (MDI) therapy patients with suboptimal glycemic control: first results from the ABACUS trial. Diabetes Care. 2013;36:3613-3619.

Zubehör:

  • Accu-Chek 360° USB-Kabel
  • Standard Micro USB-Kabel
  • Accu-Chek Smart Pix Datenauslesegerät (nur für Windows)

Das Accu-Chek Connect Onlineportal ist für die Auswertung aller Accu-Chek Blutzuckermessgeräte und Insulinpumpen geeignet.