Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Accu-Chek Smart Pix

Artikelbezeichnung

Einfach und schnell Ihre Diabetesdaten grafisch am PC darstellen. Mit Accu-Chek Smart Pix bekommen Sie sofort einen Überblick über Ihren persönlichen Therapieverlauf. Einfach Datenauslesegerät anschließen und Ihre Blutzucker- und Insulinpumpendaten auslesen - ganz ohne Softwareinstallation.

Abmessungen

104 mm x 74 mm x 38 mm

Gewicht

90 g

Anschlüsse

1 x Infrarotschnittstelle, 1 x USB-Schnittstelle (USB 1.1)

Sprachauswahl

1 von 24 (Version V 1.02)

Eigenschaften und Funktionen
  • Minimale Computerkenntnisse erforderlich
  • Keine Software-Installation erforderlich
  • Einfache Inbetriebnahme, Anschluss über USB
  • Sekundenschnelles Auslesen der Blutzucker- und Insulinpumpendaten
  • Messwertdaten können in unterschiedlichen Grafiken ausgegeben werden
  • Tends und Muster in Ihrem Therapieverlauf visualisieren
  • 15 verschiedene Darstellungsmöglichkeiten
  • Auswirkungen von BE oder Sport auf Ihren Blutzucker visualisieren
Technische Daten
Abmessungen:

104 mm x 74 mm x 38 mm

Gewicht:

90 g

Display:

Sechs blaue LEDs in 2er-Gruppen (vertikal, horizontal, zentral)

Stromversorgung:

5 V DC / 100 mA (versorgt über USB-Schnittstelle)

Maximaler Stromverbrauch:

5 V / 100 mA

Anschlüsse:

1 x Infrarotschnittstelle, 1 x USB-Schnittstelle (USB 1.1)

USB-Zertifizierung:

USB Hersteller-ID: 0x173A, USB Produkt-ID: 0x838

Betriebstemperatur:

5 ˚C – 40 ˚C

Temperaturbereich für Lagerung:

-25 ˚C – 70 ˚C

Absolute Luftfeuchtigkeit:

5 g/m3 - 25 g/m3

Sprachauswahl:

1 von 24 (Version V 1.02)

Systemanforderungen:

Accu-Chek Smart Pix bietet durch den Einsatz industrieller Standardkonnektivität (USB) und über Dateiformate (hochmoderne Konnektivität für Accu-Chek Geräte (HTML, XML, BMP, PNG usw.) eine Konnektivität auf dem neuesten Stand der Technik.

Angeschlossen an einen PC wird Accu-Chek Smart Pix als Massenspeichergerät erkannt (MSD), d. h. entfernbarer Datenträger (ähnlich wie ein USB-Speicherstift). Alle von den Geräten übertragenen Informationen, aber auch die für die Benutzeroberfläche benötigten Elemente, erscheinen als Dateien in diesem Laufwerk und werden nicht auf die Festplatte des Computers übertragen.

Accu-Chek Smart Pix wird per USB-Kabel mit dem PC verbunden, daher wird ein freier USB-Anschluss benötigt.

Es werden keine Batterien benötigt; Accu-Chek Smart Pix wird über den USB-Anschluss mit Strom versorgt.

Das Betriebssystem des PCs muss vollständige USB-Unterstützung bieten; daher müssen Microsoft Windows 2000 (Service Pack 4), Microsoft XP (Home oder Professional) oder Windows 7 verwendet werden. Ältere Betriebssysteme bieten nicht die notwendige USB-Unterstützung.

Für den Zugriff auf die Benutzeroberfläche des Accu-Chek Smart Pix muss ein Internet-Browser installiert sein (z. B. Microsoft Internet Explorer ab Version 5, Firefox ab Version 1, Opera ab Version 8).

Die Benutzeroberfläche des Accu-Chek Smart Pix Systems wurde für eine Auflösung von 1024 x 768 Pixel optimiert; der Monitor muss auf diese Auflösung oder höher eingestellt werden.

Verwendung

Falls der PC die unter Technische Daten angegebenen Anforderungen erfüllt, ist die Installation spezifischer Software nicht erforderlich. Accu-Chek Smart Pix bietet echte Plug-n-Play-Funktionalität. Die von Web-Browser und Betriebssystem bereitgestellte Funktionalität wird für den Betrieb des Gerätes genutzt.

Accu-Chek Smart Pix kann über eine integrierte Setup-Funktion auf einfache Weise an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Die Einstellungen werden dauerhaft im Gerät gespeichert und gehen nach dem Trennen der USB-Verbindung oder nach dem Ausschalten nicht verloren. Es können für folgende Punkte Einstellungen vorgenommen werden:

  • Zusammenfassung
  • Sprache
  • Displayeinstellungen
  • Persönliche Einstellungen
  • Berichteinstellungen

Weitere Informationen bezüglich der Verwendung Ihres Accu-Chek Smart Pix entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung.