Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Published on Jänner 09, 2018

Mit diesen 5 Tipps gelingt der Start ins neue Jahr

Das neue Jahr hat erst vor kurzem begonnen und damit ist es auch wieder an der Zeit die Neujahrsvorsätze umzusetzen. Nach kulinarisch ausgiebigen Festtagen, kann das neue Jahr mit einer ausgewogenen Ernährungsroutine und einem aktiveren Lebensstil starten.

Mit diesen 5 Tipps gelingt der Start ins neue Jahr

In den ersten Tagen des Aufbaus gesunder Gewohnheiten, stößt man immer wieder auf Hindernisse. Sie machen vielleicht einen Tag lang Pause und bevor Sie es merken, sind Sie wieder dort, wo Sie angefangen haben. Hier 5 Tipps, die Ihnen beim Aufbau Ihrer neuen Routine helfen können:
 

Gemeinsam ist man stärker
Alleine ist es meistens schwieriger die Neujahrsvorsätze konsequent umzusetzen.  Setzen Sie sich mit Ihrem Ehepartner oder Freunden Ziele, die sie gemeinsam erreichen möchten.  Zum Beispiel kann eine gesündere Ernährung, durch gemeinsames Kochen gelingen. Auch beim Training ist man gemeinsam stärker, da man sich gegenseitig motivieren kann.
 

An die positiven Effekte denken
Anstatt sich vor den Anstrengungen des Trainings und der Umstellung der Ernährung zu fürchten, sollten Sie sich darauf konzentrieren, wie gut Sie sich fühlen werden – körperlich und emotional. Stellen Sie sich vor an der frischen Luft zu sein und die Natur zu genießen.
 

Schlechte Tage erfolgreich meistern
Wenn Sie an manchen Tagen mit Stress konfrontiert sind, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und atmen Sie tief durch. Am Abend können Sie dann ein entspannendes Bad nehmen oder Sport machen (dabei handelt es sich um eine der effektivsten Methoden um Stress zu reduzieren) und wenn der Heißhunger zuschlägt, greifen Sie zu knackigem Gemüse.
 

Reden Sie mit Ihrem Arzt und Diätologen
Professioneller Rat bringt Sie meistens schneller an Ihr Ziel. Wenn sich durch einen gesünderen und aktiveren Lebensstil Ihr Körper verändert, kann sich auch Ihr Bedarf an Nahrung, Insulin und Medikamenten ändern. Lassen Sie sich deswegen stets von Ihrem Arzt und Diätologen beraten.
 

Gut Ding braucht Weile  
Bleiben Sie zuversichtlich - Erfolge kommen nicht über Nacht, sondern Stück für Stück. Wenn Sie eine Problemstelle haben, an der Sie am leichtesten zunehmen, dann ist es vielleicht auch die Letzte, an der sich Ergebnisse zeigen. Wenn Sie sich stattdessen darauf konzentrieren, wie andere Teile Ihres Körpers abnehmen, werden Sie glücklicher sein. Irgendwann werden sich Ihre Bemühungen überall bemerkbar machen.

Teilen