Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
hamburger overlay

Cookies mit nur 4 Zutaten

 

Bekommen auch Sie manchmal so richtig Lust auf einen frisch gebackenen Cookie? Für dieses schnelle und gesunde Rezept benötigen Sie nur vier Zutaten – wir wetten, Sie haben diese sogar gerade zuhause!

Sie sind kein Schokoladen-Fan? Dann nehmen Sie stattdessen einfach Rosinen, Kirschen, Kokosflocken oder worauf auch immer Sie gerade Lust haben.

 

Zutaten

1 große, reife Banane

90 g Nussbutter

100 g Haferflocken

40 g Schokoladenstückchen

 

Anleitung

Ofen auf 180°C vorheizen.

Eine reife Banane in einer Schüssel zerdrücken. Nussbutter, Haferflocken und Schokoladenstückchen hinzufügen und alle Zutaten vermengen.

Aus der Masse 14-15 Cookies formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen (ohne den Schokoladenstückchen ist die Masse weniger und ergibt weniger Cookies)

Für 10-12 Minuten bis die Cookies fest sind backen


Bemerkungen

Je nachdem welche Haferflocken Sie benutzen, können die Cookies "etwas zäh" ausfallen. Legen Sie deshalb die Cookies in einem Behälter mit Deckel, wenn sie noch warm sind, sodass sie Feuchtigkeit aufnehmen können. Nach 30-60 Minuten werden sie weicher.
Wenn am Ende des Tages Cookies übrig bleiben, bewahren Sie diese einfach im Kühlschrank auf, sodass sie nicht schlecht werden. Sie sind ja schließlich aus Obst gemacht :-)

 

Nährwertinformationen (Portionsgröße 1 Cookie)
Kalorien 100  |  Protein 3 g  |  Kohlenhydrate 13 g  |  Zuckerzusatz 1.6 g  |  Fett 4.5 g | Gesättigte Fette 1.0 g  |  Cholesterin 0 mg  |  Ballaststoffe 2 g  |  Natrium 20 mg

 
 

Verwandte Artikel

Teilen

Ausfüllen unter: